Spannungsarmglühen

Spannungsarmglühen

Spannungsarmglühen für den Abbau von Spannungen im Material

Durch das Spannungsarmglühen werden innere Spannungen ohne wesentliche Eigenschaftsänderungen der zu behandelnden Bauteile reduziert.

Das Spannungsarmglühen wird häufig als Zwischenbearbeitungsschritt bei der Fertigung durchgeführt.
Hierdurch sind bei der nachfolgenden Bearbeitung deutlich geringere Verzüge zu erwarten.

Temperaturen

Da es beim Spannungsarmglühen zu keiner Gefügeveränderung kommen darf, müssen die Temperaturen entsprechend angepasst werden. Die Temperaturen liegen üblicherweise zwischen 450 °C und 650 °C. Bei Vergütungsstählen muss die Temperatur unter der Anlasstemperatur liegen, um eine unerwünschte Verringerung der Festigkeit auszuschließen.

Damit eine erfolgreiche Wärmebehandlung gewährleistet wird, muss die Erwärmung auf Prozesstemperatur sowie die Abkühlung der Bauteile sehr langsam erfolgen.

Atmosphäre

Das Spannungsarmglühen kann unter Luft, Schutzgas oder Vakuum durchgeführt werden.

Dokumentation

Alle Prozessverläufe werden in unserem Hause dokumentiert und archiviert. Somit wird die Reproduzierbarkeit und Rückverfolgbarkeit gewährleistet.

Spannungen entstehen z.B. durch:

  • Schmieden
  • Schweißen
  • Gießen
  • Fräsen
  • Drehen
  • Schleifen
  • Hobeln
  • Kaltumformen
  • ungleichmäßige Abkühlung bei der Warmumformung, dem Schweißen oder einer Wärmebehandlung

Ofengröße

Für das Spannungsarmglühen stehen uns Öfen mit einer Größe von L x B x H 3000 x 2000 x 1000 mm zur Verfügung.

Lassen Sie sich kostenlos beraten!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen und wünschen dazu eine kostenlose Beratung für Ihre individuelle Aufgabenstellung?

Kontakt per E-Mail:
Telefonischer Kontakt:
0421 53 63 950
Kontakt per Formular:
Kontakt

Tel.: 0421 53 63 950

Luftfahrt-zertifiziert

Zertifiziert für die Wärmebehandlung für die LuftfahrtWir sind als ein­zige Härterei in Nord­­deutsch­land für die Wärme­be­handlung von Luft­­fahrt­werk­stoffen zerti­fiziert.

Wir arbeiten europaweit.