Tan-Ox

Tan-Ox

Tan-Ox für eine deutlich erhöhte Korrosionsbeständigkeit

Tan-Ox ® ist unser neues Wärmebehandlungsverfahren, mit dem wir eine deutlich erhöhte Korrisionsbeständigkeit Ihrer Werkstücke erzielen können. Es handelt sich um eine definierte Kombination aus verschiedenen, thermochemischen Prozessschritten mit anschließender Oxidation der Bauteile. Diese erzeugt eine kompakte Schicht, welche im Wesentlichen die erhöhte Korrosionsbeständigkeit ergibt.

Die Verbindungsschicht bestimmt das Verschleißverhalten, die Diffusionszone die mechanisch-dynamischen Eigenschaften des Bauteils. Nach der Behandlung zeigen die Oberflächen eine dunkelgraue bis schwarze Färbung. Dieses Verfahren wird in Retortenanlagen durchgeführt und ist eine Alternative zum Salzbadnitrocarburieren mit Oxidation und vielen anderen Korrosionsschutzverfahren.

Vorteile

  • Deutliche Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit
  • trockene Oberfläche am gesamten Bauteil
  • Verbesserung der mechanisch-dynamischen Eigenschaften
  • Anhebung des Verschleißwiderstandes

Anwendungen:

  • Einzelteile
  • Serienprodukte
  • Bauteile für die Automobil- und Hydraulikindustrie
  • Maschinen- und Bergbau

Werkstoffe:

  • unlegierte Baustahlqualitäten
  • Einsatz- und Vergütungsstähle
Lassen Sie sich kostenlos beraten!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen und wünschen dazu eine kostenlose Beratung für Ihre individuelle Aufgabenstellung?

Kontakt per E-Mail:
Telefonischer Kontakt:
0421 53 63 950
Kontakt per Formular:
Kontakt

Tel.: 0421 53 63 950

Luftfahrt-zertifiziert

Zertifiziert für die Wärmebehandlung für die LuftfahrtWir sind als ein­zige Härterei in Nord­­deutsch­land für die Wärme­be­handlung von Luft­­fahrt­werk­stoffen zerti­fiziert.

Wir arbeiten europaweit.